Freitag 22.09.2017

Hallo Fremder, 
Ich habe lange nicht geschrieben, das lag daran, dass ich leider gleich die erste Woche in Rom krank war.
Hier in Rom gibt es sehr hartes Wasser aus der Leitung, was ich nicht wusste. 
Meine Gastfamilie trinkt aber ausschließlich Wasser aus der Leitung. Ich habe also die letzten Tage mit fürchterliche Bauchkrämpfen zu kämpfen gehabt..
Es hat mich ganze 5 Tage gekostet herauszufinden, dass das Wasser der Grund für mein Unwohlsein ist.
Mit dem neu erlangten Wissen, sollte es aber bald wieder Bergaufsehen.
Somit kann ich leider nicht so viel berichten. 
Ich habe es aber geschafft, zum Piazza de Spagna zu kommen. (Die Spanische Treppe)
Die Tage wird auf jeden Fall wieder mehr kommen. 

Kommentare

  1. Hiii :-) Danke für deinen Kommentar auf meinem Blog :-) und zu deiner Frage welches objektiv und welche Kamera ich benutze, also mittlerweile benutze ich die Canon 100D und zu dem objektiven guckst du am besten hier vorbei: http://lauradrng.blogspot.de/p/about.html?m=1 , das sind nämlich alles alte objektive von meinem Opa und halt das Standard objektiv, das bei der Kamera dabei ist, deswegen weiß ist das gerade gar nicht so genau 🙄

    Gaaaanz liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich hoffe dir gehts besser :) Sehr tolles Bild!

    AntwortenLöschen
  3. Ooooh, da wünsche ich dir eine schnelle und gute Genesung! Ich hoffe, dass du bald wieder dein Au Pair genießen kannst :)

    Liebe Grüße, magdaeva von https://lifestylemeetsmagdaeva.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen